Beatrix Sommer

Lektorin

Beatrix Sommer redigiert Sachbücher, journalistische Texte, Lehr- und Lernmaterialien sowie Werbetexte. Stimmt die Argumentation? Passt der Stil zum Inhalt? Solche Fragen stellt sie sich beim Lektorieren. Dabei prüft sie mehr als nur Satzzeichen: Sie stellt die Struktur und die inhaltliche Stimmigkeit auf den Prüfstand, begutachtet, ob die Formulierungen treffend und verständlich sind, und nimmt die Fakten unter die Lupe. Selbstverständlich beseitigt sie grammatikalische Irrtümer, merzt Orthografiefehler aus und korrigiert die Interpunktion auf Punkt und Komma. Nach vielen Jahren Schlussredaktion für Zeitschriften hat sich Beatrix Sommer 2006 selbstständig gemacht. Sie ist seitdem für verschiedene Verlage und Weiterbildungsinstitute, Autoren und Journalisten tätig und arbeitet seit 2012 mit Vergnügen in der Rothe 66.

seit 2006 | freie Lektorin und Korrektorin,
Mitglied im Verband freier Lektorinnen und Lektoren

1998-2006 | Schlussredakteurin, Heinrich Bauer Verlag

1996-1998 | Redakteurin und Texterin, Verlag Architektur Magazin

1988-1996 | Studium der Germanistik, Ethnologie,
Erziehungswissenschaften, Abschluss Magister Artium

KUNDEN | Auswahl

Ellert & Richter Verlag, Hamburg
Harlequin Enterprises GmbH, Hamburg
ils Institut für Lernsysteme GmbH, Hamburg
Internationaler Bund Hamburg e. V., Hamburg
JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH
sgd Studiengemeinschaft Darmstadt, Darmstadt
TELARI Ausstellungskontor, Berlin
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg
wir@sasol wax – Das Mitarbeitermagazin von Sasol Wax, Hamburg

KONTAKT  Rothestr. 66  |  22765 Hamburg  |  mobil +49 160 96618018  |  bsommer[at]rothe66[dot]de